Angebote zu "Grundstückskaufvertrag" (106 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Grundstückskaufvertrag
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundstückskaufvertrag ab 24.8 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Seufert, Axel: Grundstückskaufvertrag
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Grundstückskaufvertrag, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Seufert, Axel // Ostertag, Kerstin, Verlag: Boorberg, R. Verlag // Richard Boorberg Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kauf // Käufer // Ratenkauf // Kaufvertrag // Vertrag // Kaufrecht // Grundstücksrecht // Sachenrecht // Zivilrecht // Privatrecht // allgemein // Deutschland, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 177, Gewicht: 231 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Grundstückskaufvertrag
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Käufer und Verkäufer haben in der Regel eigene Vorstellungen von der möglichen Gestaltung, dem Inhalt und der Abwicklung von Grundstückskaufverträgen und wollen dies nicht allein den Notaren überlassen. Ziel dieses Buches ist es, interessierten Käufern und Verkäufern anhand der üblichen Regelungen eines Grundstückskaufvertrages einen Einblick in den Aufbau, die Gestaltung und die inhaltlichen Zusammenhänge der zwischen dem Verkäufer und dem Käufer in einem Grundstückskaufvertrag zu vereinbarenden Bestimmungen zu vermitteln. Auch Makler und in Liegenschafts- oder Hausverwaltungen Beschäftigte werden diesen prägnanten Leitfaden mit Gewinn lesen. Dieses Buch ist keine rechtswissenschaftliche Abhandlung, sondern richtet sich in allgemeinverständlicher Sprache insbesondere an Nichtjuristen. Das Buch ist in zwei große Teile gegliedert: Zunächst zeigen die Autoren anschaulich auf, aus welchen Inhalten ein Grundstückskaufvertrag besteht und wie er ausgestaltet werden kann. Musterformulierungen werden erläuternd angefügt. Im zweiten Teil (Leistungsstörungen und Rechtsfolgen) erläutern die Verfasser, was zu regeln ist für den Fall, dass es beim Vertragsvollzug Schwierigkeiten gibt. Vorschriftenauszüge und Grundbuchmuster verdeutlichen die Ausführungen. Der Inhalt im Überblick: A. Gestaltung und Inhalt eines Grundstückskaufvertrags - Vertragsbeteiligte - Vertragsgegenstand - Kaufpreis und dessen Fälligkeit - Sicherung der Kaufpreisfinanzierung - Besitzübergang - Auflassung und Eigentumsvormerkung - Genehmigungen / Vorkaufsrechte - Vollzugsvollmacht - Maklerklausel - Schlussbestimmungen B. Leistungsstörungen und Rechtsfolgen - Rechte des Käufers bei Störungen der Leistungspflicht des Verkäufers - Anspruch bei Nichtverschaffung des Eigentums - Ansprüche bei Sach- und Rechtsmängeln - Rechte des Verkäufers bei nicht rechtzeitiger oder nicht vollständiger Zahlung des Kaufpreises - Erfüllungsanspruch und Schadensersatz bei Zahlungsverzug - Rücktritt vom Kaufvertrag Die Autoren: Axel Seufert ist Volljurist und arbeitet in einer großen Wohnungsbaugesellschaft. Er ist spezialisiert auf die Themen Beleihung und Belastung von Immobilien und Vertragsgestaltung in allen Facetten der Immobilienwirtschaft. Kerstin Ostertag ist Württ. Notarassessorin. Sie arbeitet ebenfalls in einer großen Wohnungsbaugesellschaft und vermittelt in dieser Position häufig die Inhalte von Immobilienkaufverträgen an Personen, die nicht juristisch ausgebildet sind. Ein Schwerpunkt ihrer täglichen Arbeit sind die formalen Anforderungen der Vertragsgestaltung und beim Vertragsvollzug.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Grundstückskaufvertrag
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Käufer und Verkäufer haben in der Regel eigene Vorstellungen von der möglichen Gestaltung, dem Inhalt und der Abwicklung von Grundstückskaufverträgen und wollen dies nicht allein den Notaren überlassen. Ziel dieses Buches ist es, interessierten Käufern und Verkäufern anhand der üblichen Regelungen eines Grundstückskaufvertrages einen Einblick in den Aufbau, die Gestaltung und die inhaltlichen Zusammenhänge der zwischen dem Verkäufer und dem Käufer in einem Grundstückskaufvertrag zu vereinbarenden Bestimmungen zu vermitteln. Auch Makler und in Liegenschafts- oder Hausverwaltungen Beschäftigte werden diesen prägnanten Leitfaden mit Gewinn lesen. Dieses Buch ist keine rechtswissenschaftliche Abhandlung, sondern richtet sich in allgemeinverständlicher Sprache insbesondere an Nichtjuristen. Das Buch ist in zwei große Teile gegliedert: Zunächst zeigen die Autoren anschaulich auf, aus welchen Inhalten ein Grundstückskaufvertrag besteht und wie er ausgestaltet werden kann. Musterformulierungen werden erläuternd angefügt. Im zweiten Teil (Leistungsstörungen und Rechtsfolgen) erläutern die Verfasser, was zu regeln ist für den Fall, dass es beim Vertragsvollzug Schwierigkeiten gibt. Vorschriftenauszüge und Grundbuchmuster verdeutlichen die Ausführungen. Der Inhalt im Überblick: A. Gestaltung und Inhalt eines Grundstückskaufvertrags - Vertragsbeteiligte - Vertragsgegenstand - Kaufpreis und dessen Fälligkeit - Sicherung der Kaufpreisfinanzierung - Besitzübergang - Auflassung und Eigentumsvormerkung - Genehmigungen / Vorkaufsrechte - Vollzugsvollmacht - Maklerklausel - Schlussbestimmungen B. Leistungsstörungen und Rechtsfolgen - Rechte des Käufers bei Störungen der Leistungspflicht des Verkäufers - Anspruch bei Nichtverschaffung des Eigentums - Ansprüche bei Sach- und Rechtsmängeln - Rechte des Verkäufers bei nicht rechtzeitiger oder nicht vollständiger Zahlung des Kaufpreises - Erfüllungsanspruch und Schadensersatz bei Zahlungsverzug - Rücktritt vom Kaufvertrag Die Autoren: Axel Seufert ist Volljurist und arbeitet in einer großen Wohnungsbaugesellschaft. Er ist spezialisiert auf die Themen Beleihung und Belastung von Immobilien und Vertragsgestaltung in allen Facetten der Immobilienwirtschaft. Kerstin Ostertag ist Württ. Notarassessorin. Sie arbeitet ebenfalls in einer großen Wohnungsbaugesellschaft und vermittelt in dieser Position häufig die Inhalte von Immobilienkaufverträgen an Personen, die nicht juristisch ausgebildet sind. Ein Schwerpunkt ihrer täglichen Arbeit sind die formalen Anforderungen der Vertragsgestaltung und beim Vertragsvollzug.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Eichner Formular "Ankauf für gebrauchte Kfz"
7,56 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Formularsätze 2-fach, "Ankauf für gebrauchte Kfz", selbstdurchschreibend, Schnelltrennsatz mit Perforationsleiste (1 Pack = 25 Satz),

Anbieter: Zoro
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Der Grundstückskaufvertrag in der notariellen P...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Grundstückskaufvertrag in der notariellen Praxis ab 49 € als Taschenbuch: Leitfaden mit Mustern Beispielen und Checklisten Arbeitshilfen Notariat. 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Der Grundstückskaufvertrag in der notariellen P...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Grundstückskaufvertrag in der notariellen Praxis ab 49 EURO Leitfaden mit Mustern Beispielen und Checklisten Arbeitshilfen Notariat. 2. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Der Grundstückskaufvertrag in der notariellen P...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

So viel ist sicher: Die Beurkundung von Grundstückskaufverträgen ist Ihr "tägliches Brot". Doch jeder Vertrag ist anders - und sei es nur im Detail. Hinter Kleinigkeiten aber lauern oft tückische Stolperfallen, die schnell richtig Zeit und Geld kosten ... Mit der brandaktuellen 2. Auflage von "Der Grundstückskaufvertrag in der notariellen Praxis" sind Sie immer auf der sicheren Seite! Hier finden Sie alle relevanten Entwicklungen rund um den Immobilienkaufvertrag: sofort verständlich, praxisbezogen und mit vielen wertvollen Tipps, Checklisten, Formulierungshilfen und Mustern für den Sofort-Einsatz in Ihrem ganz konkreten Fall - schnell, effektiv und rechtssicher. Neu: Alle Muster finden Sie auf der beiliegenden Muster-CD-ROM! Ein ausführliches Muster eines "transparenten Grundstückskaufvertrags" erreicht durch seine große Klarheit, dass nicht nur der Notar und seine sachkundigen, mit der Vorbereitung und Abwicklung betrauten Mitarbeiter den Inhalt der Vereinbarung verstehen, sondern sogar jeder vertragsschließende Beteiligte. Von der Vorbereitung und Beurkundung bis hin zur Abwicklung des Kaufvertrags: Dieser Leitfaden zeigt Ihnen alle entscheidenden Aspekte, die Sie als Notar bzw. Mitarbeiter rund um den Grundstückskaufvertrag beachten sollten und liefert Ihnen die praktischen Arbeitshilfen gleich dazu! Erfahren Sie alles Wichtige u.a. zu: Verbraucherrecht Maklerrecht Eintragungsfähigkeitsprüfung nach15 Abs. 3 GBO Mitwirkungsverbote Kaufpreisverwahrung Gesellschaft bürgerlichen Rechts Ankaufs- und Verkaufsvollmacht GbR-Anteilskauf notarielle Eigenurkunde Nachtragsliquidation Verweisungen nach13a und 14 BeurkG Beurkundung unter Beteiligung Behinderter uvm. Ein praktischer Überblick über das aktuelle Insolvenzrecht und die Grunderwerbsteuer plus Checkliste aller wichtigen Tatbestände für eine Befreiung runden Ihre neue Arbeitshilfe ab.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Der Grundstückskaufvertrag in der notariellen P...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

So viel ist sicher: Die Beurkundung von Grundstückskaufverträgen ist Ihr "tägliches Brot". Doch jeder Vertrag ist anders - und sei es nur im Detail. Hinter Kleinigkeiten aber lauern oft tückische Stolperfallen, die schnell richtig Zeit und Geld kosten ... Mit der brandaktuellen 2. Auflage von "Der Grundstückskaufvertrag in der notariellen Praxis" sind Sie immer auf der sicheren Seite! Hier finden Sie alle relevanten Entwicklungen rund um den Immobilienkaufvertrag: sofort verständlich, praxisbezogen und mit vielen wertvollen Tipps, Checklisten, Formulierungshilfen und Mustern für den Sofort-Einsatz in Ihrem ganz konkreten Fall - schnell, effektiv und rechtssicher. Neu: Alle Muster finden Sie auf der beiliegenden Muster-CD-ROM! Ein ausführliches Muster eines "transparenten Grundstückskaufvertrags" erreicht durch seine große Klarheit, dass nicht nur der Notar und seine sachkundigen, mit der Vorbereitung und Abwicklung betrauten Mitarbeiter den Inhalt der Vereinbarung verstehen, sondern sogar jeder vertragsschließende Beteiligte. Von der Vorbereitung und Beurkundung bis hin zur Abwicklung des Kaufvertrags: Dieser Leitfaden zeigt Ihnen alle entscheidenden Aspekte, die Sie als Notar bzw. Mitarbeiter rund um den Grundstückskaufvertrag beachten sollten und liefert Ihnen die praktischen Arbeitshilfen gleich dazu! Erfahren Sie alles Wichtige u.a. zu: Verbraucherrecht Maklerrecht Eintragungsfähigkeitsprüfung nach15 Abs. 3 GBO Mitwirkungsverbote Kaufpreisverwahrung Gesellschaft bürgerlichen Rechts Ankaufs- und Verkaufsvollmacht GbR-Anteilskauf notarielle Eigenurkunde Nachtragsliquidation Verweisungen nach13a und 14 BeurkG Beurkundung unter Beteiligung Behinderter uvm. Ein praktischer Überblick über das aktuelle Insolvenzrecht und die Grunderwerbsteuer plus Checkliste aller wichtigen Tatbestände für eine Befreiung runden Ihre neue Arbeitshilfe ab.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot